EasyTime Unterrichtsverteilung: Lehrkräfte und Klassen. Schuljahre, Fächer und Stundentafeln. ,

   

 

EasyTime Unterrichtsverteilung - Installation

Lizenzierung und Aktivierung

Lizenzierung des Programms

Wenn Sie EasyTime Unterrichtsverteilung gekauft haben, erhalten Sie von uns eine Lizenznummer für das Programm.

Mit Hilfe dieser Lizenznummer können Sie die Demo-Version des Programms in eine Vollversion umwandeln.


So lizenzieren Sie das Programm

Melden Sie sich als Administrator an. (Für die Lizenzierung brauchen Sie wie für die Installation Administratorrechte.)

Starten Sie das Programm und wählen Sie den Menüpunkt '? > Lizenznummer eingeben...'.

Es öffnet sich ein Dialog, in dem Sie den Namen des Käufers und die von uns erhaltene Lizenznummer eingeben können:

Name des Käufers:
Wurde das Programm für eine Schule oder eine andere Einrichtung gekauft, dann tragen Sie hier den Namen dieser Einrichtung ein. Haben Sie das Programm privat gekauft, tragen Sie Ihren eigenen Namen ein.

Lizenznummer:
Geben Sie die Nummer genau so ein, wie Sie sie erhalten haben, inklusive aller Bindestriche, die die Nummer enthält.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung der Buchstaben.
Wenn Sie die Lizenznummer in einer Mail erhalten haben, können Sie die Nummer einfach kopieren:

  1. Markieren Sie die Nummer in der Mail.
  2. Kopieren Sie die Nummer mit [Strg C] in die Zwischenablage.
  3. Klicken Sie das Eingabefeld für die Seriennummer im Dialog an.
  4. Fügen Sie die Nummer mit [Strg V] ein.

Auf diese Weise vermeiden Sie Schreibfehler.

Tragen Sie Name und Lizenznummer ein und drücken Sie dann auf den Knopf [Lizenznummer speichern].

Stimmen die Eingaben, wird Ihnen die erfolgreiche Lizenzierung angezeigt.

Sie können das Programm jetzt sofort aktivieren, oder die Aktivierung auf später verschieben.


Aktivierung des Programms

Was bedeutet Aktivierung?

Eine lizenzierte Vollversion ist zunächst einmal 30 Tage lauffähig (ab dem Zeitpunkt der Lizenzierung).

Um Sie und uns vor Software-Piraten zu schützen, ist die dauerhafte Freischaltung des Programms an den Rechner gebunden, auf dem es installiert wurde. Wir lassen uns von Ihnen einen rechnerspezifischen Installationscode geben und Sie bekommen von uns Aktivierungscodes, die nur auf diesem einen Rechner funktionieren.


So aktivieren Sie das Programm

Melden Sie sich als Administrator an. (Für die Aktivierung brauchen Sie wie für die Installation Administratorrechte.)

Starten Sie das Programm und wählen Sie den Menüpunkt '? > Aktivieren...'.

Es öffnet sich daraufhin ein Dialog, in dem Sie die Aktivierung durchführen können:


Online-Aktivierung

Der schnelle und bequeme Weg.

Wenn Sie über einen Online-Zugang verfügen, können Sie Ihre Lizenz online aktivieren. Drücken Sie dazu auf den Knopf [Online-Aktivierung]. Das Programm verbindet sich automatisch mit unserem Server und führt die Aktivierung durch.


Aktivierung per Email, Brief, Telefon oder Fax

Diese Aktivierung erfolgt in zwei Schritten.


  1. Zunächst übermitteln Sie uns die Daten, die rechts oben im Dialog angezeigt werden: Name, Lizenznummer und Installationscode.

  2. Wir schicken Ihnen zwei Aktivierungscodes zurück, die Sie unten Im Dialog eintragen.

    Nach dem Eintragen der Codes drücken Sie auf den Knopf [Aktivieren].

    War die Aktivierung erfolgreich, erhalten Sie eine entsprechnde Meldung. Andernfalls erscheint eine Fehlermeldung.

Wichtig:
Da wir prüfen, wie oft eine bestimmte Seriennummer aktiviert wird, kann die Aktivierung erst nach der Lizenzierung des Programms erfolgen.


© 2005 - 2018 DigiStage GmbH, Kaiserslautern
Schulsoftware EasyTime Unterrichtsverteilung

Sitemap Impressum Datenschutzerklärung AGB Widerrufsrecht Lizenzbedingungen